Some private notes

Nix besonderes, aber wer hat keinen Blog?

Bye, bye Firefox

Posted on März 28th, 2011 in Computer by Sammy98 || No Comment

Ok. Firefox nutze ich jetzt seit Version 2.irgendwas. Unter allen Systemen mit Sync der Bookmarks und vielen Plugins, die mir echt ans Herz gewachsen sind. Ich habe auch lächerliche Dinge ignoriert (IceWeasel statt Firefox als Namen, dezente Performance und riesiger Speicherverbrauch) mit immer wieder anderen fadenscheinigen Ausreden. Und in den letzten 3-4 Monaten lief das einfach ohne Probleme… die RC-Versionen des 4er hatte ich immer wieder deinstalliert und auf den Finalen gewartet. Und jetzt ist er da.

Ich weiss ja nicht, was für ein Arschloch die Belegung des Kontext-Menüs geändert hat – wer oft mit neuen Tabs gearbeitet hat weiss wovon ich rede. Ok – kann man umstellen durch Hacks, aber das kann es doch nicht sein. Auch Beschwerden im Mozilla-Forum geht man entspannt entgegen mit „We did that intentionally to force …“
Freunde gehts noch? Firefox ist kein Gesetz und User sind kein Eigentum, denen man was aufdrücken kann.

Als ich dann noch gesehen habe, dass einige Seiten nicht mehr richtig Funktionieren (Hermes Versand mit PDF Druck zB) war es an der Zeit nochmal Chrome auszuprobieren. Firefox ist jetzt auf allen Systemen deinstalliert und durch Chrome ersetzt worden, welcher nebenbei die gleichen Plugins mittlerweile anbieten kann..

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.